19.9 C
Basel
Samstag, Juli 13, 2024

Buy now

spot_img

Filialeröffnung: „Ex Libris Express“ in Dietikon

Ex Libris hat in Dietikon im Limmattal, mitten im Industriegebiet an der Lerzenstrasse 18, ihre neuste Filiale eröffnet. Ex Libris Express bietet mit einer Fläche von lediglich 50m2 ein Sortiment von über 10'000 der meistverkauften Artikel. Bücher, Spiele, Musik, Filme, Games sind innert 10 Minuten ab Bestellung zur sofortigen Mitnahme bereit. Ex Libris wird erlebbar, denn Ex Libris Express befindet sich am Hauptsitz inmitten der zentralen Büroräumlichkeiten. Hier begegnen sich Kund*innen und Mitarbeitende aus allen Abteilungen.

Der neue Standort ermöglicht nicht nur den „Sofort-Kauf“, sondern auch die schnelle Abholung von selbst getätigten Onlinebestellungen. „Dietikon liegt uns nicht nur als Arbeitgeberin am Herzen. Wir freuen uns auch sehr, hier neue Kund*innen zu begrüssen, die spontan einkaufen und nicht auf ihre Bestellung warten möchten“, sagt Unternehmensleiter Daniel Röthlin.

Die neue Ex Libris Express ist das kleinste Ladenlokal mit dem grössten und schnellsten Sortiment im Netz von nunmehr 15 Filialen. Die Eröffnung ist ein weiterer Meilenstein in der 75-jährigen Geschichte von Ex Libris, die auch in ihrem Jubiläumsjahr nichts von ihrer Innovationskraft eingebüsst hat.

Eckdaten:

Ex Libris Express, Lerzenstrasse 18, 8953 Dietikon

Wegbeschreibung: https://goo.gl/maps/VikS8dN3oREPX3V49

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr

Ex Libris ist der grösste Schweizer Online-Shop für Bücher, Spiele, Musik, Filme, Games und Electronics und verfügt in der deutschen Schweiz über ein Netz von 15 Filialen (Stand 1. Oktober 2022). Im Online-Shop bietet die Migros-Tochter ein multimediales Vollsortiment von mehr als 15 Mio. Artikeln, hinzu kommen über mehrere Mio. digitale Produkte zum Download. Jeden Monat besuchen über eine Million Kunden den Online-Shop www.exlibris.ch.

Pressekontakt:

Marie-Christine Schindler, Media Relations
Mobile: +41 79 441 71 55
E-Mail: marie-christine.schindler@exlibris.ch
www.exlibris.ch | www.exlibris.ch/newsroom

Quellenangabe: „obs/Ex Libris AG/Kevin Wildhaber“

spot_img

Advertisement

spot_img
spot_img
spot_img